Teilnahmebedingungen

Im Rahmen von myclimate «Skills for Future» gibt es einen nationalen Wettbewerb für Klimaschutzprojekte.

Termine 2023/24

Projektrealisation: ab sofort bis Mai 2024
Eingabeschluss Projektdokumentation: 31. Mai 2024, 12:00 Uhr
Prämierung: September 2024

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Lernenden vom 1. bis 4. Lehrjahr, welche ihre Berufs- oder Berufsmaturitätsausbildung in der Schweiz absolvieren. Berufsmaturanden nach Lehrabschluss sind teilnahmeberechtig, konkurrieren aber nicht mit den Lernenden und werden bei innovativen Projekten speziell für die Prämierungsfeier eingeladen.
  • Team-Grösse: 1 bis max. 4 Personen. Für Ausnahmen nehmen Sie bitte Rücksprache mit uns.
  • Es gibt zwei Kategorien, zu denen Projekte eingereicht werden können (siehe weiter unten).
  • Inhaltliche Anforderungen um am Wettbewerb teilzunehmen: Das Projekt entspricht in der Form der gewählten Kategorie und ist bis zum Stichtag eingereicht

Was ist myclimate «Skills for Future» genau?

Worum geht es bei myclimate «Skills for Future»? Und wie können Sie als Lehrperson dieses Angebot in Ihrem Unterricht einsetzen? Hier gelangen Sie zu den Informationen

Zwei Wettbewerbs-Kategorien

Neu: Projekte können in zwei verschiedenen Kategorien eingereicht werden: Freies Projekt und Vertiefungsarbeit.

Die beiden Kategorien unterscheiden sich nur in Bezug auf ihre Form. Projekte in der Kategorie Vertiefungsarbeit müssen mit schiftlicher Dokumentation eingereicht werden. Freie Projekte benötigen lediglich ein augefülltes Formular und Visualisierungen (Bilder, Videos, Flyer o.ä.)

Factsheet Kategorien

Prämierungen

Einmal im Jahr werden die besten Energie- und Klimawerkstatt-Projekte an der öffentlichen Prämierung ausgezeichnet. Der Anlass findet jeweils im Septmeber statt. Es erwartet Sie ein ein attraktives Rahmenprogramm und eine feierliche Preisübergabe. Das Highlight des Tages bildet der Projektmarkt, an welchem die Lernenden ihr Projekte ausstellen, zeigen und erklären.

Prämierung 2023

Die Prämierung 2023 fand an der FHNW in Muttenz statt - herzlichen Dank!

Fotos: Sebastian Eppler (myclimate)

Prämierung 2022

Die Prämierung 2022 fand an der OST statt - herzlichen Dank!

Fotos: Sebastian Eppler (myclimate)

Prämierung 2020

Die Prämierung 2020 fand im Event House in Rapperswil statt.  - herzlichen Dank

Fotos: Sebastian Eppler (myclimate)

Prämierung 2019

Die Prämierung 2019 fand an der Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) statt - herzlichen Dank an den Eventpartner HSR. Fotos: Urs Matter, HSR

Prämierung 2018

Die Prämierung 2018 fand an der Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) statt - herzlichen Dank an den Eventpartner HSR. Fotos: Urs Matter, HSR

Prämierung 2017

Die Prämierung 2017 fand im Renaissance Zurich Tower Hotel statt - herzlichen Dank an den Eventpartner SV Hotel. Fotos: Christian Seeholzer

Prämierung 2016

2016 fand die Prämierung der Energie- und Klimawerkstatt im Rahmen des eco2friendly-Days im KKL Luzern statt. Bilder: Debora Zeyrek

Unsere Träger und Partner